Krankheitsbilder

Körpergrafik

Das QSR-Verfahren konzentriert sich auf Krankheitsbilder, die häufig auftreten, deren Behandlung komplikationsträchtig ist und für deren Bewertung ausreichend Daten vorhanden sind. Zurzeit können Patienten im AOK-Krankenhausnavigator Behandlungsergebnisse für Operationen an Hüft- und Kniegelenken, nach hüftgelenksnahen Brüchen, bei Hüftprothesenwechseln, zu Gallenblasenentfernungen, Blinddarmoperationen, Herzkatheterbehandlungen und Verschlüssen von Leistenbrüchen sowie zur Operation bei gutartiger Vergrößerung der Prostata und zur vollständigen Prostataentfernung bei Prostatakrebs recherchieren.